JOB FOOD

Philosophie


In unserem Alltag leben wir Gewohnheiten, welche Konzentration, Leistungsfähigkeit und Stresstoleranz beeinflussen. Eine dieser Gewohnheiten ist das Essen und Trinken. Unser Essverhalten zu reflektieren und in Übereinstimmung mit den beruflichen Anforderungen zu bringen, lohnt sich: Dies ist der Schlüssel für eine gute Arbeits- und Lebensqualität.
Unser Ziel ist, Ihre Kompetenzen für die Ernährung im Berufsalltag zu stärken und Sie die Freude an der wohltuenden Wirkung des Essens erfahren zu lassen. Dafür achten wir in unserem Seminar auf vernetztes Wissen, praktische Erfahrung und Transfer in den Alltag.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, als auch Sie als Privatperson erreichen
• Wissen für eine Ernährung die Konzentration, Leistungsfähigkeit und
Stressausgleich fördern
• Selbstverantwortung für ein gesundheitsförderndes Essverhalten
• eine Steigerung der körperlichen und geistigen Vitalität und damit die
Motivation Ihr Bestes zu geben.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .